Willkommen in der victorYZone

Yamaha hat seine ersten Siege in der Motocross-Weltmeisterschaft eingefahren, als die meisten Top-Motocross-Fahrer von heute noch nicht einmal geboren waren. Dabei haben wir aber immer das Ziel verfolgt, auch Motocross-Bikes für jedermann zu bauen, angefangen bei Kindern bis hin zu erfahrenen Profis.

Mit vom Flaggschiff YZ450F inspirierter Rennsportcharakteristik ist das neue YZ65 Motocross-Bike für Nachwuchsfahrer die perfekte Wahl für alle, die ernsthaft in den Rennsport einsteigen wollen. Dank nagelneuem Motor und Chassis liefert dieser hochmoderne Zweitakter sofort abrufbare Leistung bei stabilem Handling und gibt so dem Fahrer größtes Vetrauen in das Fahrzeug.

Die lässigen, an die YZ450F erinnernden Verkleidungsteile, die stylischen blauen Felgen und die ergonomische Fahrposition machen die 2018er YZ65 zur Lieblingsmaschine der künftigen Champions.

YZ65

Nun ist es an der Zeit, sich auf der Rennstrecke zu beweisen. Das neue Einsteigermodell YZ65 kommt als hochwertiges Gesamtpaket daher und bringt seinen Fahrer auf Siegeskurs.

Auch erhältlich in

Details

  • Kraftvoller 65-ccm-Motor mit Flüssigkeitskühlung
  • Rennsporterprobtes YPVS (Yamaha Power Valve System)
  • Digitale CDI für präzise Zündung
  • Hochwertiges Gesamtpaket, Gewinnertyp
  • Sechsganggetriebe mit Leichtzug-Kupplung
  • Zweischleifen-Rahmen aus Stahl, Rahmenheck aus Aluminium
  • Upside-Down-Telegabel mit 36 mm Durchmesser
  • KYB Monocross-Federung, Aluminiumschwinge
  • 60/100 14" Vorderreifen und 80/100 12" Hinterreifen
  • Konischer Lenker, Gabelbrücke aus Aluminium
  • Ergonomischer Sitz für einfache Gewichtsverlagerung
  • Von der YZ450F inspirierte Verkleidungsteile

Videos

Yamaha YZ65 – Welcome to the victorYZone!

Motor

MotortypFlüssigkeitsgekühlt, 2-Takt, Membranventil mit YPVS
Hubraum65 ccm
Bohrung x Hub43,5 mm x 43,6 mm
Verdichtung8,1 : 1
Leistungnicht verfügbar
SchmierungVorgemischt
KupplungÖlbad, Mehrscheiben
GemischaufbereitungGemischaufbereitung
ZündungCDI (digital)
StartsystemKick-Starter
Getriebe6-Gang
SekundärantriebKette

Fahrwerk

RahmenbauartStahl
Federweg vorn215 mm
Lenkkopfwinkel26,25º
Nachlauf63,5 mm
Federung vornTeleskopgabel
Federung hintenEinstellbare Federvorspannung und Zugstufendämpfung, Monocross
Federweg hinten270 mm
Bremse vorn1 Scheibe, Ø 198 mm
Bremse hinten1 Scheibe, Ø 190 mm
Reifen vorn60/100-14 Maxxis® Maxxcross SI®
Reifen hinten80/100-12 Maxxis® Maxxcross SI®

Abmessungen

Gesamtlänge1.615 mm
Gesamtbreite760 mm
Gesamthöhe1.000 mm
Sitzhöhe755 mm
Radstand1.140 mm
Bodenfreiheit265 mm
Gewicht, fahrfertig, vollgetankt61 kg
Tankinhalt3,5 L

Dynamische und leicht verfügbare Leistung

Der neu entwickelte 65-ccm-Motor mit Flüssigkeitskühlung ist einer der fortschrittlichsten in seiner Klasse und verfügt über ein rennsporterprobtes Membranventil-Induktionssystem im Kurbelgehäuse für eine spontane Gasannahme. Eines der wichtigsten Features ist das für den Rennsport entwickelte Yamaha Power Valve System (YPVS), das für ein sattes Drehmoment und dynamische Leistung sorgt. Damit wird die YZ65 zum optimalen Bike für Nachwuchsfahrer.

Leichtes und stabiles Handling

Die YZ65 ist mit einem neuen Zweischleifenrahmen aus Stahl und einem Alu-Rahmenheck ausgestattet, was ein leichtes und stabiles Handling bei hoher Fahrdynamik ermöglicht. Um selbst die härtesten Stöße abzufedern, wurde bei diesem einmaligen Motocross-Bike eine 36-mm-KYB-Upside-Down-Telegabel mit Aluminiumschwinge und Monocross-Hinterradfederung ohne Umlenkung verbaut. Die Kombination all dieser Elemente garantiert Stabilität für konstante und schnelle Rundenzeiten.

Unkompliziertes Sechsgang-Schaltgetriebe

Das Sechsgang-Schaltgetriebe arbeitet mit sorgfältig durchdachten Getriebeübersetzungen, die eigens dafür entwickelt wurden, die Leistung des 65-ccm-Motors voll auszuschöpfen und so schnellere Rundenzeiten zu ermöglichen. Yamaha-Ingenieure haben außerdem Kupplungsscheiben und Federn entwickelt, die die Betätigung des Kupplungshebels besonders einfach machen.

Stabile Kurvenfahrten

Die 36-mm-KYB-Upside-Down-Telegabel betont die Rennsport-Gene der YZ65, die auch alle anderen YZ-Modelle auszeichnen. Dank der hohen Robustheit verleiht sie ein verbessertes Fahrgefühl für sichere Kurvenfahrten – und die Federn mit langem Federweg kommen selbst mit härtesten Stößen klar.

Müheloses, stabiles Fahrvergnügen

Fahrer der YZ65 können sich auf die Telegabel verlassen, und auch die Monocross-Hinterradfederung ist darauf ausgelegt, eine mühelose und stabile Fahrt zu gewährleisten und selbst schwierigstes Terrain zu bewältigen. Die leichte Aluminiumschwinge verbessert die Federungseigenschaften des Bikes und sorgt für zusätzlichen Komfort. Dank der Federung ohne Umlenkung sind zudem weniger routinemäßige Wartungsarbeiten nötig.

Die YZ65 begleitet Sie auf Ihrem Weg

Junge Fahrer wachsen schnell, darum ist die YZ65 mit einer Alu-Gabelbrücke mit vier verschiedenen Lenkerpositionen ausgestattet und bietet so 27 mm an Einstellungsspielraum nach vorn und nach hinten, damit Sie die Maschine stets an Ihre Anforderungen anpassen können. Wie bei unseren größeren YZ-Modellen, ist auch hier ein konischer Lenker Standard, wodurch sowohl Stoßfestigkeit als auch Robustheit gewährleistet werden.

Maximale Kontrolle

Die richtige Körperhaltung ist wichtig, um die volle Kontrolle über die YZ65 zu behalten und Siege einzufahren. Daher wurde der neue Sitz so entwickelt, dass Gewichtsverlagerungen nach vorn und nach hinten möglich sind und sich so an unterschiedlichste Bedingungen anpassen lassen. Die Verkleidungsteile fördern ebenfalls die Bewegungsfreiheit, so dass ohne Einschränkungen gefahren werden kann und Rennen gewonnen werden können!

Pure YZ-Rennsportgene

Mit dynamischem MotoGP-Style und blauen YZ-Felgen ist dies das optimale Einsteigermodell in die YZ-Rennserie. Echte Siegertypen starten mit der YZ65 ins nächste Rennen. Mit dem hochwertigen flüssigkeitsgekühlten Motor, dem leichten Chassis und der fortschrittlichen Radaufhängung kommen bei diesem Bike pure Rennsportgene zum Tragen.

Videos

Yamaha YZ65 – Welcome to the victorYZone!

Einige Abbildungen zeigen das Fahrzeug mit aufpreispflichtigen Extras. Tragen Sie stets einen Helm, Augenschutz sowie Schutzbekleidung. Yamaha möchte, dass Sie immer sicher fahren, andere Fahrer respektieren und die Umwelt schonen. Die Fotos zeigen professionelle Fahrer auf abgesperrten Straßen oder geschlossenen Rennstrecken. Die auf den Fotos gezeigte Version kann mit aufpreispflichtigem Yamaha Zubehör oder mit Bauteilen anderer Hersteller ausgestattet sein, die nur auf abgesperrten Strecken eingesetzt werden dürfen. Alle Text-Details dienen der allgemeinen Information. Die Spezifikationen und das Aussehen von Yamaha Produkten, Yamaha Zubehör und Ausstattungsdetails anderer Zubehörhersteller können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Zubehör, das nicht von Yamaha stammt, wurde komplett von Fremdherstellern entwickelt und produziert. Yamaha garantiert nicht die Verfügbarkeit der gezeigten Produkte auf lokalen Märkten. Die Produkte und Accessoires können in einigen Ländern limitiert sein. Yamaha behält sich das Recht vor, Produktlinien einzustellen, ohne dies vorher anzukündigen. Die Preise von Yamaha Produkten und Zubehör können aufgrund von lokalen Verordnungen und bestimmten Konditionen variieren. Aus diesen Informationen können keine Rechte abgeleitet werden. Um weiterführende Informationen zu Details und Verfügbarkeit zu erhalten, kontaktieren Sie bitte ihren örtlichen Yamaha Händler.